Aufgescheuchte Entenschar (vom 06.11.2014)

"Freude am Töten verharmlost." (vom 28.07.2014)

> Dieser Leserbrief ist die Originalfassung, die an das MT gesendet wurde : <

'Jagd im Zeitgeist vergangener gescheiterter Gesellschaftsordnungen' (Original) (13.10.2012)

> Und hier die vom Mindener Tageblatt zusammengestrichene und ohne Rücksprache regelrecht zensierte Fassung, die
dann auch veröffentlich wurde.
Der Vergleich zeigt, was da offensichtlich nicht gefiel. - <

'Jagd im Zeitgeist vergangener gescheiterter Gesellschaftsordnungen' (vom MT zensiert) (13.10.2012)

Reichlich Deckung am gedeckten Tisch (09.11.2011)

Geschichtslastiger Blödsinn (vom 09.12.2010)

Stolze Quotenopfer für bessere Abschussstatistik (vom 20.02.2009)

Kirche, Jäger und das fünfte Gebot (vom 18.11.2008)

Jäger : Der Wolf im Schafspelz (vom 10.09.2008)

"Laute Stimmen gegen den Irrsinn" (vom 08.05.08)

„Keine Entscheidungskompetenz über Leben und Tod mehr“ (im März 2008 im MT)

„Jäger proben den waidgerechten Schuss“ (vom 25.05.07)

"Tierwelt stellt Jäger vor Herausforderung" (vom 04.05.07)

Betr.: "Leserbriefe zur Jagd auf Kormorane" (vom 03.01.07)

"Mit Pulver und Blei ins Vogelschutzgebiet"(vom 06.12.06)

"Angeordneter Tiermord" (vom 29.06.06)

"Auf dem falschen Hochsitz" (vom 11.05.06)

"Zehn Rehe, füng Wildschweine und zwei Füchse" (vom 25.11.05)

"Steigende Strecke einzelner Arten" (vom 03.05.05)

"Tiere sind keine Nahrung" (vom 07.12.04)

"Braten ohne Gewissensbisse" (vom 01.12.04)

"geistig - moralisch demontieren" (vom 20.10.01)

"Egoismus geht im Golf-Krieg über Leichen"

"In dieser Situation wird der Mensch mißbraucht"